E-Scudo/ E-Ulysse mit Heckausschnitt


Der Fiat E-Scudo bzw. E-Ulysse mit AMF-Bruns Umbau ist ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug für Passivfahrer. Durch den Heckausschnitt mit Auffahrrampe kann der Rollstuhlfahrer bequem befördert werden. Die rutschsichere Rampe ermöglicht einen einfachen Zugang zum Fahrzeug und dank der tiefergelegten Bodenwanne entsteht viel Platz im Fahrgastraum. Mit Hilfe eines Personen- & Rollstuhlrückhaltesystems wird der Rollstuhl am Fahrzeugboden befestigt und die Person gesichert. Extra Schutz bietet die Kopf- & Rückenstütze FutureSafe.

 

DIESE PUNKTE ZÄHLEN

Download
Produkteblatt Fiat e-Scudo/ E-Ulysse
PB_Fiat E-Scudo_E-Ulysse_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB